Unterschiedliche Materialien bedürfen einer unterschiedlichen Art und Weise der Behandlung. Das Manko der meisten   Strahlgeräte ist jedoch die fehlende Bandbreite in der Anwendung. Das Ende der Fahnenstange ist oft erreicht, wenn sich   hartnäckige Verunreinigungen oder Ablagerungen auf sensiblen Untergründen befinden.

 Effektiv gegen grobe Verschmutzungen und Verkrustungen vorzugehen, ist an und für sich keine Kunst. Jedoch ist, im Gegensatz   zu herkömmlichen Verfahren, beim Einsatz von torbo® Systemen die zu bearbeitende Oberfläche beliebig austauschbar. Überall   und jederzeit ist eine rückstandlose und vor allen Dingen kontrolliert schonende Reinigung garantiert.

 Die patentierte Technik bietet schier unbegrenzte Einsatzmöglichkeiten und die beispiellose Aussicht auf
 Kostenersparnis, Schonung der Umwelt inklusive.

 Neben dem bis zu 60% niedriegeren Strahlmittelverbrauch sinkt auch die Staubentwicklung bis zu 95%, was Ihrem Geldbeutel   und der Umwelt hilft.

 
  Email an uns!